Mitmachen

Die Tätigkeiten der Kreisgruppe (siehe Was tun wir?) und die aktuellen umweltpolitischen Themen (siehe Themen) sind vielfältig. Umso mehr freuen wir uns über ehrenamtliche Mithelferinnen und -helfer. Mitmachen kann jeder egal welchen Alters, ob viel oder wenig Zeit, mit oder ohne Vorkenntnisse. Wir brauchen Freiwillige in der Kinder- und Jugendarbeit, bei der Biotoppflege, bei Aktionen und Ständen, bei der Medienarbeit, uvm.

Wir laden 2-3 mal im Jahr zum Ehrenamtstreff ein.Die Termine finden Sie unter Veranstaltungen.

Biotoppflege

Packen Sie gerne mit an? Dann ist die herbstliche Biotoppflege genau das Richtige für Sie. Unser Biotop Am Jackl in Knoglersfreude (Nähe Wasserwerk Buschletten) wird gemäht und entbuscht, um den Lebensraum von einzigartigen Pflanzen und Tierarten, wie Schmetterlingen und Amphibien zu erhalten. Für die anfallenden Rechenarbeiten sind wir froh um jede helfende Hand. Üblicherweise pflegen wir im Oktober unser Biotop, die aktuelle Termine geben wir kurz vorher unter Veranstaltungen bekannt.

Ehrenamtstreff

Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei uns für den Naturschutz, Mehr Grün in der Stadt, nachhaltiges Leben und umweltpolitische Themen einzusetzen. Eine Auswahl finden Sie in den Unterrubriken.

Zwei bis dreimal im Jahr wir zum Ehrenamtstreff ein. Diese Treffen dienen dazu, ehrenamtliches Engagement zu koordinieren, eigene Ideen einzubringen und sich in den einzelnen Arbeitskreisen zu besprechen. Alle, die sich gerne aktiv im Bereich Umwelt- und Naturschutz engagieren möchten, sind herzlich willkommen. Einfach mal vorbeizuschauen.

Den Termin des nächsten Ehrenamtstreffs finden Sie unter Veranstaltungen.

 

Upcycling für den Christbaum - Das etwas andere Weihnachtsbasteln

Donnerstag, 30.November, 19.30 - 21 Uhr

Ort: Geschäftsstelle, Grießbadgasse 1a
Gemeinsam mit dem Weltladen e.V. und Transition Town
Mit allen, die Lust haben kreative Geschenke aus Abfall zu gestalten