Zur Startseite
  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Die Kreisgruppe Ingolstadt organisiert verschiedenste Veranstaltungen zu Themen des Umwelt- und Naturschutzes. Dazu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Die Bandbreite der Veranstaltungen reicht von spannenden Exkursionen für Kinder und Erwachsene bis hin zu Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Das Angebot ist für Jedermann und bietet eine tolle Möglichkeit, zum Mitdiskutieren und Informieren.

Von Asthäusern hin zu Bau(m)werken

neuer Termin für den verschobenen Termin im Mai (15./16.5.2021) täglich von 10 - 13/14 - 17 Uhr; mit Kurt Heine, Umweltpädagoge

10.08.2021 10:00 - 11.08.2021 17:00

BN-Stand Landesgartenschau

Im Mittelpunkt des Angebotes steht das gemeinsame Arbeiten mit Heckenausschnittmaterial. Kinder, Jugendliche, Familien können aus Ästen unterschiedlichster Dicke und Länge gemeinsam ein Naturhaus bauen. Viel wird dazu nicht benötigt. Die Äste brauchen vor allem stabile Astgabeln, in die man Verbindungsäste legen kann. Mit Schnüren, jeder Menge Astmaterial und Geschick wird eine Ökotektur errichtet. Eine ökologische Wohltat entsteht, insbesondere wenn die Holzarchitektur zum Abschluss mit Kletterpflanzen begrünt wird. Teilnahme ab 6 Jahren, Anmeldung unter unter ingolstadt@bund-naturschutz.de oder am BN-Stand.