Die Kreisgruppe Ingolstadt organisiert verschiedenste Veranstaltungen zu Themen des Umwelt- und Naturschutzes. Dazu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Die Bandbreite der Veranstaltungen reicht von spannenden Exkursionen für Kinder und Erwachsene bis hin zu Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Das Angebot ist für Jedermann und bietet eine tolle Möglichkeit, zum Mitdiskutieren und Informieren.

Natur in der Stadt: Gefiederte Durchzügler und Wintergäste an der Donau

Mit Norbert Model, Umweltpädagoge

Datum
10.11.2018 14:00 - 15:30

Ort
Treppe am Südufer Stausee Ingolstadt (bei der Vogelinsel)

Treffpunkt auf der Karte anzeigen

 

 

Der Ingolstädter Stausee: ein Paradies für Vögel! Rastende Taucher, Reiher, Entenvögel, Rallen und Möwen – bei diesem Rundgang erfahren Sie viel Wissenswertes über Aussehen, Verhalten, Gefährdung und Schutz.

Mitzubringen sind: Fernglas, Spektiv und Bestimmungsbuch (soweit vorhanden), festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung