Zur Startseite
  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Die Kreisgruppe Ingolstadt organisiert verschiedenste Veranstaltungen zu Themen des Umwelt- und Naturschutzes. Dazu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Die Bandbreite der Veranstaltungen reicht von spannenden Exkursionen für Kinder und Erwachsene bis hin zu Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Das Angebot ist für Jedermann und bietet eine tolle Möglichkeit, zum Mitdiskutieren und Informieren.

ENTFÄLLT: Führung: Ihrer Hühner waren Drei – und ein stolzer Hahn dabei

Simone Bömer-Schulte, Umweltbildnerin

15.05.2021 14:00 - 14:45

BN-Stand Landesgartenschau

Mit diesem Zitat von Wilhelm Busch aus Max und Moritz laden wir Sie zu einer Führung rundum unsere kleine Hühnerschar am BN-Stand ein. Simone Bömer-Schulte wird zeigen, dass der Hühnerhaltung – selbst in Wohngebieten – kaum Grenzen gesetzt sind, sobald eine kleine Gartenfläche zur Verfügung steht. Wir beobachten die lebhaften BN-Hühner und lernen ihre Ansprüche und Verhaltensweisen kennen. Schnell spannt sich dabei auch der Bogen von der ganz praktischen „Hühnerhaltung“ zu „unserer Haltung“ gegenüber Nutztieren und zu unseren Ernährungsgewohnheiten. Ein kleiner Rundgang auf unserem Gelände rundet mit Ideen für den Naturgarten die Führung ab.