Handlungskatalog "Ökologische Stadtpolitik"

Die BUND Naturschutz Kreisgruppe Ingolstadt sieht nach der Kommunalwahl 2020 und angesichts der Corona-Krise die Notwendigkeit und Chance für eine echte ökologische Neuorientierung in unserer Stadt. Der von uns dazu erarbeitete Handlungskatalog soll mithelfen, unsere Heimatstadt jetzt zukunftsfähig aufzustellen.

Getragen sind die darin genannten Maßnahmen von dem Leitgedanken, gut und bewusst zu leben statt viel zu haben. Wie wird heute Gemeinwohl generiert? Was brauchen wir, um glücklich zu sein. Worauf müssen wir und worauf können wir gerne verzichten?

Wir wollen den Blick auf einige aus unserer Sicht drängende Zukunftsfragen richten. Auch diese sind, ähnlich wie die Herausforderungen des Corona-Virus, nur durch entschlossenes Handeln auf der Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu beantworten.

Das Papier befasst sich mit den Bereichen:

  • Landwirtschaft
  • Energiewende/Klimaschutz
  • Artenvielfalt, Landschaftsschutz und Lebensraum Wasser
  • Flächenschutz
  • Mobilität
  • Sozial-ökologische Transformation

Lesen Sie hier das gesamte Papier.