Gartenpicknick im Bauerngarten

Eine kleine, aber feine Runde traf sich am vergangenen Freitag zum Picknick im Garten des Bauerngerätemuseums.

09.07.2018

Rosmarie Riess gab zu Beginn eine schöne Einführung in den Nutzen und die Geschichte der Pflanzen eines Bauerngartens. Für Bäuerinnen gehörten zum Beispiel Blumen immer zum Gemüsegarten dazu, da sie Bienen und andere Nützlinge anlocken und damit den Obst- und Gemüseertrag sicherten.

Anschließend wurde gemütlich das Picknickbuffet genossen. Dank an das Bauerngerätemuseum für die unkomplizierte Möglichkeit der Gartennutzung!